Ausbildungskonzept

Theorie – Praxis – Erfahrungsaustausch

Die Theorie ist die Basis aller Expertise! Um jedoch den erlernten Theorieteil unserer Seminare erfolgreich umzusetzen, haben wir unser Seminarprogramm hinsichtlich des Praxisansatzes vertieft und mit Fallstudienseminaren erweitert.

Zertifikat Informationslogistiker/In

Mit dem erweiterten und komplettierten Seminarprogramm ist es nunmehr möglich, ein Ausbildungszertifikat zu erwerben.

Voraussetzungen zum Erwerb des Zertifikats ist die Teilnahme an mindestens drei der fünf Seminaren der InfoLog-Akademie innerhalb von zwei Jahren:

  1. Besuch des Sicherheitsseminars (Seminar 1)
  2. Besuch eines der Seminare moderne Postbearbeitung oder Digitale Postbearbeitung (Seminar 2 und 3)
  3. Besuch eines der Fallstudien-Seminare (Seminar 4 und 5)

Das Sicherheitsseminar kann zu einem beliebigen Zeitpunkt besucht werden.
Das Fallstudien-Seminar kann erst nach dem Besuch des zugehörigen Praxisseminars Moderne Postbearbeitung oder Digitale Postbearbeitung absolviert werden.

Mit Besuch der Teilnahme am dritten Seminar erhält der Besucher automatisch das Zertifikat.

Fallstudien-Seminare

Fallstudien sind eine beliebte Lehrmethode, um praktisches Wissen anhand von praxisnahen Beispielen zu vermitteln. Diesen Weg geht nun auch die InfologAkademie mit zwei neuen Seminaren.

Anhand einer Fallstudie einer klassischen Poststelle und einer Poststelle in der bereits heute digitalisiert wird, werden Theorie und Praxis vereint.

  • Das Fallbeispiel wird im Seminar durchbesprochen und die zugehörige Theorie wird erklärt.
  • Die Seminarteilnehmer analysieren die Poststelle und erarbeiten selbständig Optimierungsvorschläge.
  • Diese werden vorgestellt, mit der Musterlösung verglichen und diskutiert.

Mit dem praktischen Rüstzeug sind die Teilnehmer in der Lage, vergleichbare Aufgabenstellung im eigenen Unternehmen anzuwenden und die Prozesse ihrer Postbearbeitung selbständig zu verbessern.

Ausbildungskonzept

Das Seminarprogramm wurde um zwei neue Praxis-Seminare erweitert. Mit dem Besuch von drei Seminaren erhält der Teilnehmer das Zertifikat der Infolog-Akademie.