Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sicherheit im Posteingang

4. November, 9:00 bis 13:00

- 350,CHF exkl. MwSt

Online-Fachseminar

 

½ Tages-Fachseminar
Massnahmen zur Erkennung und Sicherstellung von Briefen und Paketen mit Explosivstoffen oder biochemischen Organismen in Poststellen – Praxis-Seminar mit Demomaterial

Mehr als 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Konferenzen, Seminaren und Inhouse-Schulungen haben bereits an diesem Lehrgang teilgenommen. Erfahren Sie anhand praktischer Beispiele und Muster wie Sie gefährliche Sendungen erkennen, damit umgehen und Massnahmen zur Abwendung von Gefahren einleiten. Sie erhalten Checklisten für Ihre Poststellen und Sekretariate.

Sicherheitslage in Europa

Die Verunsicherung, die nach den diversen Anschlägen in den vergangenen Jahren in weiten Teilen der Bevölkerung zu spüren ist, hat auch vor Unternehmen nicht haltgemacht. Alle Organisationen – vom KMU zum Grosskonzern, vom Privatunternehmen bis zur öffentlichen Verwaltung – müssen sich nun den Fragen nach präventiven Sicherheitsmassnahmen und der Bewertung des eigenen Risikos stellen.


Poststellen, der Empfang und Sekretariate sind die ersten Anlaufstellen von eintreffenden Sendungen aller Art. Hier ist besondere Aufmerksamkeit erforderlich, um die Sicherheit für Mitarbeiter und Unternehmen zu gewährleisten. Es gibt konkrete Möglichkeiten, einen Grossteil des Gefahrenpotentials beim Erhalt von verdächtigen Sendungen einzudämmen.

Gewinnen Sie wichtige Erkenntnisse über Täter, Motive und Ziele. Erhalten Sie Anregungen, wie Sie als sicherheitsorientiertes Unternehmen mit solchen Fragen umgehen und sich organisieren können.

Von den Arbeitsabläufen, dem am Markt verfügbarem Equipment bis hin zur baulichen Planung und den einzuleitenden Massnahmen bei potentiellen Gefahren – alles wird in der Ausführung dieser Schulung behandelt. Erhalten Sie umfassendes Informationsmaterial über das Gefahrenpotential von Postsendungen, woran sich verdächtige Poststücke erkennen lassen und welche Massnahmen Sie in Verdachtsmomenten einleiten können.

Das Seminar behandelt alle wichtigen Themen anhand praktischer Muster und Fallbeispiele – für Praktiker zur direkten Umsetzung.

Teilnahmevoraussetzungen

Das Fachseminar findet online via MS-Teams statt

Sie benötigen:

Um das Online-Fachseminar interaktiv mit den Teilnehmern durchzuführen und einem Präsenz-unterricht möglichst nahe zu kommen, ist die Teilnehmeranzahl auf 10 Personen beschränkt.

Teilnahmebeitrag

CHF 350.- exkl. MwSt.

Im Preis enthalten sind: Kursunterlagen digital

Stornierungen

Bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn können Sie kostenfrei stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers berechnen wir die gesamte Teilnahmegebühr. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Eine Vertretung für den angemeldeten Teilnehmer ist möglich.

Weitere Informationen

Details

Datum:
4. November
Zeit:
9:00 bis 13:00
Eintritt:
350,CHF exkl. MwSt

Veranstaltungsort

Online
via Microsoft Teams

Details

Datum:
4. November
Zeit:
9:00 bis 13:00
Eintritt:
350,CHF exkl. MwSt

Veranstaltungsort

Online
via Microsoft Teams